Künstler-Datenbank

Luis Zenita

Erich Richter schrieb über ZENITA LUIS: “ Das verstehen ihrer Bilder provoziert sofort die Frage nach ihrem kulturellen Hintergrund“.

Zenita Luis stammt aus dem an der mittleren Westküste Indiens liegenden Goa, bis 1961 portogiesische Kolonie, mit einer Fläche von 3.700 qkm der kleinste Bundesstaat.

Als 2 jährige verlor sie ihren Vater. Die nächsten 17 Jahre verbrachte sie mit ihrer Schwester zuerst in einem Kinderheim und dann in einem Internat. Ihre Mutter heiratete nicht mehr, um sich der Kritik der Einheimischen nicht aus zu setzten.

Als Christin, wie etwa ein viertel der Einwohner Goas, kennt sie die Bibel sehr genau, (auch die Schöpfungsgeschichte), dies scheint sich, neben den Erlebnissen ihrer Jugend, in ihren Bilder wider zu spiegeln.


(Zitiert nach einem Text von Erich Richter.)