Künstler-Datenbank

Parthl Helmuth

Geb.: 08-Jänner-1971 in Wagna (Stmk.)

1989 MATURA im BG und BRG Leibnitz (Stmk.)

1989-1992: STUDIENVERSUCHE der Psychologie, Theologie, Kunstgeschichte, Architektur

1992-2001: STUDIUM an der Universität für Angewandte Kunst in Wien;
MEISTERKLASSE ATTERSEE (Malerei, Animationsfilm, Tapisserie)


LEBT und ARBEITET in Wien und im Burgenland


Einzelausstellungen:
2000 GALERIE AM PARK, "ICH wald der Bilderräusche", Wien VI

2001 Galerie M, "Tragtat oder das Glück der TAGESTRÄGER", Wien III
Schloß Trautenburg (Weinkulinarium),
"Tragtat II", (Stmk.)
Fries im Stöckl (Weingut Erich & Walter Polz), (Stmk.)
Klapokult (B. + J. Masser), "Tragtat III", (Stmk.)

2003 Galerie Inspection, Einweihung zur beDeckten kur, Wien VI
Tischlerwirt, FLEISCHvolles österReich, Kitzeck (stmk.)

2004 Galerie am Park,KRAHN kränen in AKTEN
oder WÄCHTer werde Frühlicht, VI


Gruppenausstellungen:
2000 Palais DOROTHEUM, "Junge Kunst"

2003 ORF Landesstudio Bgld., EUREGIO-Kunstpreis, Kulturherbst 2003
Galerie M, Wien III

2004 Kunsthalle Szombathely, EUREGIO-Kunstpreis, Ungarn

2004 M.E.L. art company Wien, Gruppenausstellung mit Virigilius Moldovan und Erich Novozel


Produzieirte das Buch "farbfäumlich" zusammen mit Moldovan Virgilius und
Novoszel Erich
(M.E.L. Kunsthandel 2004)